Candy Bukowski

Autorenblog

Electric Nights Vol.1 – die edelwilde Lesung in Hamburg

4 Kommentare

Es fühlt sich seltsam an schon wieder mit einem Termin um die Ecke zu kommen, aber es geht edelwild weiter und eine Lesung passt doch noch locker in dieses unglaubliche Jahr.
Aufgerufen wird diesmal Hamburg und Umgebung, ich darf zusammen mit dem Bestsellerautor Markus Heitz lesen und mit Vol.1 die neue Lesereihe „Electric Nights“ von edel & electric einläuten. Das ist mir eine große Ehre und uns allen sicherlich großes Vergnügen. Lasst uns bei bestem Alkohol einen literarisch schönen Abend erleben, wir freuen uns sehr darauf!

Am Mittwoch, den 02.12.15 um 19.30 Uhr
im Club 20457 in der Hamburger Hafencity.
Der Eintritt ist kostenfrei und auf der FB Einladungsseite gibt es noch mehr Infos zum spannenden „Kommando Flächenbrand“ von Markus Heitz.

electricnights

 

 

 

Advertisements

Autor: Candy Bukowski

Autorin beim Verlag edel & electric. Lieferbare Titel: "Der beste Suizid ist immer noch sich tot zu leben" (30 Erzählungen) Print 2014 / eBook 2015. "Wir waren keine Helden" (Roman) Print & ebook 2016

4 Kommentare zu “Electric Nights Vol.1 – die edelwilde Lesung in Hamburg

  1. Ich freue mich so für Dich, liebe Candy! Du hast diesen Lauf mehr als verdient und wirst sämtliche Lesezimmer rocken!
    Gespannt warte ich auf die Heldensaga der Bukowskischen Art und hinterlege Ahoigrüße, Deine Käthe.

    Gefällt 1 Person

    • Ach liebe Käthe, ich winke herzlich von Segler zu Segler zurück! Irgendwann werden wir mal noch im selben Hafen ankern. Die Helden kommen im März zur Leipziger Buchmesse, ich vielleicht auch und pssst… man wird sie wirklich blättern können. Ahoi! Deine Candy

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s