Mariechen saß weinend im Garten…

Wäre sie ein Musikstück, dann wäre sie der Radetzkymarsch. Als Speise, alle meine Lieblingsgerichte. Und natürlich die obligatorische Weihnachtsgans, die ihr in ihren Augen stets im Vorjahr besser gelang. Wäre sie eine Zeit, dann die "gute alte", aber niemals einfach verklärt, sondern hart und mühselig. Wäre sie ein Gedicht, dann Schillers "Bürgschaft". Lang und eher …