Vom unbezahlbaren Luxus vor Luxor

Nicht geschenkt hatte sie diesen Urlaub damals haben wollen. Nicht geschenkt. Aber da sich die Schwestern Pfote in Sachen Dickköpfigkeit in nichts nachstanden, hatte sie ihn schließlich bezahlt und sich Gottsergeben auch ein wenig darauf gefreut. "Wir verreisen!", war die Ansage von Lisa Pfote gewesen. "Um genau zu sein, machen wir einen Abenteuerurlaub, denn so …